Totgemacht - Mondschein Corona Verlag

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Totgemacht

Bücher > Serien > Mølgaard ermittelt
Kurz vor Weihnachten bekommt Kommissarin Mølgaard überraschend Besuch von ihrem Nachbarn Knut, der völlig durchnässt und frierend vor ihrer Tür steht. Knut berichtet von dem grausigen Fund zweier Leichen in seinem Teich, dem Ehepaar Hendriksen, die nicht weit von seinem Landgut entfernt wohnten.
Zunächst ist es unklar, ob es sich um einen Unglücksfall oder Mord handelt, doch als die Spurensicherung kurz darauf die Leiche der Tochter Sofia zutage fördert, die sich unter dem Eis verborgen hatte, ist Mølgaard überzeugt, dass die Familie nicht freiwillig in den Teich gestiegen ist.
Erste Untersuchungen ergeben, dass Sofia einen geheimnisvollen Freund hatte, dessen Identität keiner kennt. Die Kommissarin und ihr Partner Rasmus Olsen tappen zunächst im Dunkeln, dann jedoch stoßen sie auf eine weitere Spur. Es scheint, als hätte Sofias Vater, Storm Hendriksen, Dreck am Stecken gehabt.
Die Zeit drängt, Weihnachten steht vor der Tür, und die Kommissarin fürchtet um ihre freien Feiertage. Voller Tatendrang stürzt sie sich in die Ermittlungen und auch ihre Tochter Mie mischt eifrig mit, um den Fall zu lösen.

Ausgabe: Taschenbuch
ISBN: 
Preis: 9,99 €
Seitenzahl: 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü