Monika Grasl - Mondschein Corona Verlag

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Monika Grasl

Autoren
Monika Grasl wurde 1986 in Wien geboren, wo sie auch heute noch lebt. Während Ihrer Ausbildungen zur Uhrmacherin, Technischen Zeichnerin und Konstrukteurin fanden die ersten Fantasy-Romane den Weg in ihr Bücherregal. Dabei las Sie alles von Anne Rice bis zu Bernhard Hennen. Und eines Tages stieß Sie auf den Autor Alan Campbell. Sie war fasziniert davon, wie er die Themen Engel, Dämonen und dergleichen umzusetzen verstand.
Anfang 2014 verfasste Sie das Manuskript »Die Herrschaft der Dämonenfürsten.« Neben dieser Reihe, die laufend fortgesetzt wird, schreibt Sie Kurzgeschichten und versucht sich stets aufs Neue an anderen Genres abseits der Dark Fantasy. Dennoch zieht es Sie immer wieder zu ihren Wurzeln zurück.

Internetauftritt

Monika Grasl

Monika Grasl
Ihre Werke beim Mondschein Corona Verlag

- Mafia Band 1: Moskau und seine Familien
- Mafia Band 2: Finstere Ölgeschäfte
- Mafia Band 3: Letzte Entscheidung: Sankt Petersburg
- Blutiges Katalonien
- Die etwas andere Weihnachtsgeschichte, erschienen in "Anthologie: Weihnachten"
- Ein neues Leben, erschienen in "Mia-Maries Herzenswunsch"
- Aokigahara, erschienen in "Wald"
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü